Rezept Mirabellencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mirabellencreme

Mirabellencreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 513
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5096 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mirabellen
5  Blatt weiße Gelatine
6 El. Wasser
100 g Zucker
1 Glas Vanillin
200 ml Sahne
- - einige entsteinte Mirabellen
4 cl Mirabellengeist
Zubereitung des Kochrezept Mirabellencreme:

Rezept - Mirabellencreme
Mirabellen waschen, entsteinen und mit dem Schneidstab puerieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser, Zucker und Vanillin aufkochen und die eingeweichte Gelatine darin aufloesen. Nicht mehr kochen lassen. Die aufgeloeste Gelatine unter das Fruchtfleisch ruehren und kalt stellen. Wenn die Masse zu gelieren beginnt die geschlagene Sahne unterziehen. In Portionsschaelchen verteilen und kalt stellen. Zum Garnieren die entsteinten Mirabellen mit Mirabellengeist betraeufeln und auf die Glaeser verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 140311 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8969 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Ernährung in der Schwangerschaft - Essen für zweiErnährung in der Schwangerschaft - Essen für zwei
Vor allem die ersten drei Monate der Schwangerschaft stellen den Appetit werdender Mütter auf eine harte Probe.
Thema 13591 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |