Rezept Minipizzen mit Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Minipizzen mit Zucchini

Minipizzen mit Zucchini

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29234
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5538 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
250 g Magerquark
2 Tl. Salz
5 El. Olivenoel
2  Eier
500 g Mehl
250 g Zucchini
1 klein. Zwiebel
2 El. Butter
2 El. Crème fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Muskatnuss; gemahlen
- - Zitronensaft
100 g Krabben
100 g Emmentaler; gerieben
- - Arthur Heinzmann im Maerz 1997
Zubereitung des Kochrezept Minipizzen mit Zucchini:

Rezept - Minipizzen mit Zucchini
Quark gut abtropfen lassen. In einer Schuessel mit Salz, Oel und Eiern mit den Knetkaken des Handruehrers verruehren. Das Mehl daruebersieben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Die Zucchini waschen und putzen. Eine Haelfte der Zucchini fein raspeln, die andere in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schaelen und fein hacken. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel darin anduensten. Die Zucchiniraspel zugeben und etwa 10 Minuten mitduensten. Vom Herd nehmen und etwas abkuehlen lassen. Die Crème fraiche unterruehren, mit den Gewuerzen und Zitronensaft abschmecken. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Teig auf einer bemehlten Flaeche duenn ausrollen. 20 Kreise von etwa 8cm ausstecken und auf ein gefettetes Blech setzen. Mit der Zucchinimasse bestreichen, Zucchinischeiben und Krabben darauflegen, mit Kaese bestreuen. Im Ofen auf der untersten Schiene 8-10 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 11860 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 23669 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 23300 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |