Rezept Mini Rösti mit Lachstatar

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mini-Rösti mit Lachstatar

Mini-Rösti mit Lachstatar

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 507
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6554 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Kartoffeln (fest kochend)
- - Salz
- - Pfeffer
1 1/2 El. Pflanzenöl
125 g frisches Lachsfilet (ohne Haut)
3 El. Zitronensaft
1  Frühlingszwiebel
1 El. Schnittlauchröllchen
1 Tl. kleine Kapern
1 El. Joghurt (0,3 % Fett)
1 El. Salatcreme (Fertigprodukt 16 % Fett)
1 El. Dill (fein gehackt)
- - Dillzweige für die Deko
Zubereitung des Kochrezept Mini-Rösti mit Lachstatar:

Rezept - Mini-Rösti mit Lachstatar
1. Kartoffeln schaelen und auf dem Gemuesehobel grob raspeln, mit Kuechenpapier trockentupfen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. 2. 1 EL Oel in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelmasse 6 kleine Roesti formen. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite in 8 bis 10 Minuten goldbraun braten, dabei mehrmals wenden. 3. Lachsfilet fein hacken und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Fruehlingszwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Mit Schnittlauch, Kapern, restlichem Oel (1/2 EL) und den Lachswuerfelchen vermischen. Lachstatar zugedeckt etwa 5 Minuten kalt stellen. 4. Joghurt, Salatcreme und Dill mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 5. Je 3 Mini-Roesti mit Lachstatar uebereinander schichten, mit Dip und Dillzweigen anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13720 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10181 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11184 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |