Rezept Mini Mandel Tortenboden

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mini Mandel Tortenboden

Mini Mandel Tortenboden

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6339 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckergussschrift !
Wenn Sie auf die Glasur Ihres Kuchens noch etwas schreiben wollen, dann nehmen Sie einen Zahnstocher zum Vorzeichnen. In einen leeren, gut gesäuberten Senfspender füllen Sie einen andersfarbigen Zuckerguss ein. Jetzt können sie auf den Kuchen noch etwas Persönliches darauf schreiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Fett fuer die Form
100 g Margarine
75 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 pt Salz
2  Eier (Gewichtskl. L)
75 g Weizenmehl
2 Tl. Backpulver, gestrichen
50 g Mandeln, gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Mini Mandel Tortenboden:

Rezept - Mini Mandel Tortenboden
Die Springform (Durchmesser 18 cm) mit Fett auspinseln und kalt stellen. Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine kleine Ruehrschuessel geben. Mit den Quirlen des Handruehrers zuerst auf kleiner, dann auf hoechster Stufe vier Minuten schaumig schlagen. Ein Ei zugeben und etwa eine halbe Minute unterruehren, anschliessend mit dem zweiten Ei genauso verfahren. Mehl und Backpulver mischen und dazusieben. Mandeln zugeben und alles miteinander verruehren. Den Teig in die vorbereitete Springform fuellen. Glattstreichen und im vorgeheizuen Backofen bei 175 Grad/Umluft 150 Grad/Gas Stufe 2 etwa 30 Minuten auf der mittleren Schiebeleiste backen. Mit Alufolie abdecken, falls die Oberflaeche zu schnell braun wird. Die Springform aus dem Ofen nehmen und fuenf Minuten abkuehlen lassen. Kuchen mit einem Messer vorsichtig vom Rand loesen. Den Springformrand entfernen und den Tortenboden auf ein Kuchengitter stuerzen Den Springformboden abnehemen und den Kuchen abkuehlen lassen. Wenn man einen groesseren Kuchen (Springform mit 26 cm Durchmesser) backen will, einfach doppeltes Rezept des Bodens machen und 5 Minuten langer backen, der Belag reicht aber auch dafuer aus, muss also nicht verdoppelt werden. (Hoechstens ein paar mehr Fruechte zum Garnieren bereitstellen).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 21210 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 5583 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 8379 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |