Rezept Mini Calzone

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mini-Calzone

Mini-Calzone

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19322
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5480 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
1 klein. Fenchelknolle; 50 g
- - Stengel Dill; einige
75 g Geschaelte Krabben; gekochte, in Salzlake
75 g Ricotta; ital. Frischkaese
2 El. Milch
5 El. Olivenoel; Menge anpassen
- - Mehl; zum Ausrollen
1 klein. Portion Pizzateig; siehe Rezept Pizza-Grundteig
Zubereitung des Kochrezept Mini-Calzone:

Rezept - Mini-Calzone
Fenchel waschen, Strunk herausschneiden, Gruen entfernen. Fenchel klein wuerfeln. In kochendem Wasser bissfest garen. Durch ein Sieb abgiessen, trockentupfen. Dill waschen, trocken tupfen. Dillspitzen von den Stielen zupfen, grob hacken. Krabben durch ein Sieb abgiessen. Alles mit Ricotta, Milch und der knappen Haelfte des Oels verruehren. Backblech mit einem Essloeffel Oel fetten. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Teig auf bemehlter Arbeitsflaeche duenn ausrollen. Mit dem Ausstecher oder Glas zehn Fladen von ca. sieben Zentimeter Durchmesser ausstechen. Auf jeden Fladen zur Haelfte jeweils einen Teeloeffel Fenchel-Krabben-Fuellung setzen, dabei den Rand freilassen. Die andere Teighaelfte ueber die Fuellung klappen. Den Rand mit einer Gabel festdruecken. Calzone auf das Backblech setzen. Mit dem restlichen Olivenoel bepinseln. Auf der zweiten Schiene von fuer 15 Minuten backen. * Quelle: meine Familie & ich 1/96 posted and modified by K.-H. Boller, 08.01.96 Stichworte: Beilage, Gebaeck, Pizza, Pmenue, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6272 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 15795 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18318 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |