Rezept Minestrone Verdura

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Minestrone Verdura

Minestrone Verdura

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17768
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3262 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
125 g Borlotti-Bohnen
125 g luftgetrockneter Bauchspeck Pancetta
2  p. Port. Zwiebeln
2  p. Port. Moehren
200 g Knollensellerie
1  p. Port. Stange Lauch
150 g gruene Bohnen
300 g Wirsing
2  p. Port. Zucchini
250 g Kartoffeln
2 El. Tomatenmark
1 Tl. Salz
2  Spur Pfeffer (weiss)
2  p. Port. Knoblauchzehen
75 g Rundkornreis
1  Bd. Petersilie
75 g Parmesankaese (gerieben)
Zubereitung des Kochrezept Minestrone Verdura:

Rezept - Minestrone Verdura
--Kochideen - Koestlich wie noch nie --Erfasst und gepostet: --Emanuel Kitzelmann@Hl.Maus.De --8.10.95 Kleiner Tip: Wer keine Zeit mehr hat, die Borlotti-Bohnen 12 Stunden einweichen zu lassen, kann auch Bohnen aus der Dose nehmen. Ich habe bisher immer Bohnen aus der Dose genommen. Da ich absolut kein Speck-Fan bin, habe ich ihn immer weggelassen. Ansonsten fand ich die Suppe immer super koestlich. Ich habe sie auch schon mal zu einer Party gemacht. Dazu passt gut Stangenweissbrot. Die Bohnen von Wasser bedeckt 12 Stunden einweichen. Die Bohnen in 1.5 Liter Wasser bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen lassen. Die Zwiebeln, die Moehren, den Sellerie und den Lauch schaelen oder waschen und in kleine Wuerfel schneiden. Die gruenen Bohnen putzen und zweimal durchbrechen. Den Wirsing, die Zucchini und die geschaelten Kartoffeln grob wuerfeln. Den Speck ausbraten, die Zwiebeln, die Moehren, den Sellerie und den Lauch darin fuenf Minuten braten, das Tomatenmark untermischen und mit den gruenen Bohnen, dem Salz und dem Pfeffer in die Suppe geben. Weitere 30 Minuten kochen lassen. Den Knoblauch schaelen und zerdruecken. Das restliche Gemuese mit dem Knoblauch und dem Reis dazugeben und weitere 20 Minuten kochen lassen. Die Suppe mit gehackter Petersilie und dem Parmesankaese bestreuen. 210kcal pro Person Quellzeit: 12 Stunden; Zubereitungszeit: 1.5 Stunden * Quelle: Stichworte: Suppe, Kartoffeln, Gemuese, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7794 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8903 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 6009 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |