Rezept Minestra di zucchini (Zucchinisuppe)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Minestra di zucchini (Zucchinisuppe)

Minestra di zucchini (Zucchinisuppe)

Kategorie - Suppe, Gemuese, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29907
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3139 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grüne Avocadocreme !
Avocadocreme oder Avocadoscheiben bleiben schön grün, wenn man gleich nach dem Schneiden der Avocado das Fleisch in Zitronensaft einlegt oder es damit beträufelt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 klein. Zucchini
2  Knoblauchzehen
1  Pfefferschote
2 El. Olivenoel
4  Tomaten
125 ml Weisswein
750 ml Fleischbruehe
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Basilikum
- - weisser Pfeffer a.d.M.
100 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Minestra di zucchini (Zucchinisuppe):

Rezept - Minestra di zucchini (Zucchinisuppe)
Die Zucchini putzen, waschen und in duenne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schaelen und mit dem Salz zerrreiben, die Pfefferschote hacken. Das Oel in einem Topf erhitzen, die Knoblauchzehen dazugeben, die gehackte Pfefferschote und die Zucchinischeiben darin anschwitzen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, enthaeuten, entkernen und in kleine Wuerfel schneiden. Zu den Zucchini geben. Mit dem Weisswein abloeschen und mit der Fleischbruehe auffuellen. Die Kraeuter waschen, hacken, dazugeben und weitere 5 Minuten leicht kochen lassen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klacks der geschlagenen Sahne garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 28996 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3148 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 14401 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |