Rezept Minestra di ceci e castagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Minestra di ceci e castagne

Minestra di ceci e castagne

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12864
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2688 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Kichererbsen Salz
2  Stangen Staudensellerie
2  Lorbeerblaetter
7 El. Olivenoel
500 g Esskastanien
4  Knoblauchzehen
150 g Gesalzener Speck
- - Schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
4  Scheibe Toastbrot
Zubereitung des Kochrezept Minestra di ceci e castagne:

Rezept - Minestra di ceci e castagne
"Minestra di ceci e castagne" (Kastaniensuppe mit Kichererbsen) kommt aus der Region Abruzzen und Molise. Erbsen 12 Stunden in 2 Liter lauwarmem Wasser einweichen, auf ein Sieb giessen und gut abtropfen lassen. Mit dem Wasser und Salz in einen grossen Topf geben, die gehackten Selleriestangen, Lorbeerblaetter und 2 Essloeffel Olivenoel zugeben. Das Ganze zum Kochen bringen, dann bei schwacher Hitze 1 1/2 Stunden garen, bis die Kichererbsen weich sind und die Kochfluessigkeit auf beinahe ein Drittel reduziert ist. Inzwischen die Kastanien einschneiden und fuer 40 Minuten auf ein Backblech in den vorgeheizten Ofen (200 GradC) legen. Dann Schalen und Haut abziehen und das Fruchtfleisch zerdruecken. Das restliche Oel in einer Pfanne erhitzen, die geschaelten und gehackten Knoblauchzehen und den in kleine Wuerfel geschnittenen Speck zugeben und anbraten. Kastanienmus und schwarzen Pfeffer zufuegen und bei schwacher Hitze 6-7 Minuten duensten. Die Kastanien-Mischung hineinruehren. Das Toastbrot knusprig roesten und auf den Boden einer Suppenterrine legen. Die Suppe daruebergiessen. Erst nach 3-4 Minuten servieren. * Quelle: Mosaik Kochbuch Italien, Mosaik Verlag Gmbh, 1983, ISBN 3-570-01092-9 Erfasst: Stefan Kaempfen 2:301/406.7 23.07.94 Erfasser: Stichworte: Suppe, Eintopf, Kastanie, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 7979 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 8936 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94032 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |