Rezept Milken und Artischockenragout unter der Haube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Milken- und Artischockenragout unter der Haube

Milken- und Artischockenragout unter der Haube

Kategorie - Fleisch, Innereinen, Milken, Artischocke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28169
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2928 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Gekochte Milken
2  Gekochte Artischockenboeden
- - Salz
2  Schalotten
20 g Butter
50 ml Milkenfond
50 ml Kalbsjus
50 ml Rahm
1 El. Frische Kraeuter; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
100 g Blaetterteig
1  Ei
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Milken- und Artischockenragout unter der Haube:

Rezept - Milken- und Artischockenragout unter der Haube
Die in Salzwasser gekochten Milken und Artischockenboeden in kleinere Wuerfel schneiden. Die gehackten Schalotten in Butter anziehen und mit dem Milkenfond abloeschen. Jus und Rahm dazugeben, die frischen Kraeuter darunterziehen. Nun die in Wuerfel geschnittenen Milken und Artischocken beifuegen, gut abschmecken und auskuehlen lassen. In feuerfesten Formen verteilen und diese mit einem Blaetterteigdeckel gut verschliessen. Mit Ei bestreichen und im vorgewaermten Ofen bei 220 Grad ca. 15 Minuten backen. Sofort servieren. :Fingerprint: 21613312,101318724,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5283 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3850 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Champignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über PilzeChampignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über Pilze
Im Garten sorgen sie für genervte Blicke, auf den Tellern aber für ein glückseliges Hmmmmm: Pilze kommen im Herbst besonders frisch in die Gemüseauslage und auf den Wochenmarkt, wollen aber sorgsam behandelt werden.
Thema 15461 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |