Rezept Milken und Artischockenragout unter der Haube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Milken- und Artischockenragout unter der Haube

Milken- und Artischockenragout unter der Haube

Kategorie - Fleisch, Innereinen, Milken, Artischocke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28169
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2767 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Gekochte Milken
2  Gekochte Artischockenboeden
- - Salz
2  Schalotten
20 g Butter
50 ml Milkenfond
50 ml Kalbsjus
50 ml Rahm
1 El. Frische Kraeuter; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
100 g Blaetterteig
1  Ei
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Milken- und Artischockenragout unter der Haube:

Rezept - Milken- und Artischockenragout unter der Haube
Die in Salzwasser gekochten Milken und Artischockenboeden in kleinere Wuerfel schneiden. Die gehackten Schalotten in Butter anziehen und mit dem Milkenfond abloeschen. Jus und Rahm dazugeben, die frischen Kraeuter darunterziehen. Nun die in Wuerfel geschnittenen Milken und Artischocken beifuegen, gut abschmecken und auskuehlen lassen. In feuerfesten Formen verteilen und diese mit einem Blaetterteigdeckel gut verschliessen. Mit Ei bestreichen und im vorgewaermten Ofen bei 220 Grad ca. 15 Minuten backen. Sofort servieren. :Fingerprint: 21613312,101318724,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36169 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33325 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59358 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |