Rezept Milde, gruene Knoblauchcreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Milde, gruene Knoblauchcreme

Milde, gruene Knoblauchcreme

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18521
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3195 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Knoblauch
240 ml Suesse Sahne
50 g Glatte Petersilie
1  Kaestchen Kresse
1  Zweig Bohnenkraut
30 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Milde, gruene Knoblauchcreme:

Rezept - Milde, gruene Knoblauchcreme
Knoblauchzehen schaelen, in einen Topf mit kaltem Wasser geben, zum Kochen bringen und 2 bis 3 Minuten aufwallen lassen. Knoblauchzehen abseihen. Vorgang fuenfmal wiederholen, beim letzten Mal mit Salzwasser. Inzwischen die leichtgesalzene, ungeschlagene Sahne mit dem Bohnenkraut zum Kochen bringen, sofort vom Feuer nehmen und zugedeckt ziehen lassen. Petersilie und Kresse abzupfen, waschen, abtrocknen und sehr fein wiegen. Bohnenkraut aus der Sahne nehmen und diese erneut erhitzen. Die abgetropften Knoblauchzehen hineingeben, auf kleiner Flamme fuenf Minuten koecheln, im Mixer mit Butter und Kraeutern so lange schlagen, bis eine saemige hellgruene Sauce entstanden ist. * Quelle: Roger Verde Meine provencalische Gemuese Mosaik-Verlag gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Sosse, Aufbau, Gewuerz, Kraeuter, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7900 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18794 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3164 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |