Rezept Milchsaurer Knoblauch im Glas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Milchsaurer Knoblauch im Glas

Milchsaurer Knoblauch im Glas

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27567
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2692 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Bett !
Reis im Bett Kochen Sie Reis nur 8-10 Minuten und wickeln dann den Topf dick in Zeitungspapier ein. Evtl. noch eine Wolldecke herumwickeln und den Reistopf zum Ausgaren ins Bett unter die Bettdecke stellen. Diese Methode ist auch zum Warmhalten für mehrere Stunden geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
5  Knoblauchknollen
1 Tl. Einmachgewürz
1/4  Lorbeerblatt
100 g abgekochtes lauwarmes Salzwasser (15 g Salz pro Liter Wasser)
Zubereitung des Kochrezept Milchsaurer Knoblauch im Glas:

Rezept - Milchsaurer Knoblauch im Glas
:Einleitung : Die Knoblauchzehen erhalten durch das Einsäuern ein feines, nußartiges Aroma und verlieren viel von ihrem penetranten Geruch. Milchsaurer Knoblauch paßt überall dort, wo man ihn sonst frisch verwendet - also an Salaten, Saucen Suppen, zu Gemüsen und zu Brotaufstrichen. Nehmen Sie zum Einsäuern die frischen Knollen, die im Herbst auf den Markt kommen. :Zubereitung : Die Knoblauchzehen schälen und mit den Gewürzen in das Glas füllen. 3 cm unter dem Rand frei lassen und soviel Salzwasser dazugießen, bis die Zehen bedeckt sind. Das Glas fest zuschrauben. Den Knoblauch vor Licht geschützt bei Zimmertemperatur 8-10 Tage gären lassen. Dann kalt stellen. Nach etwa 6 Wochen kann der Knoblauch verbraucht werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8811 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23744 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5278 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |