Rezept Milchlamm in Zitronensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Milchlamm in Zitronensauce

Milchlamm in Zitronensauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14921
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4688 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Milchlamm (Keule oder Schulter)
40 g gewuerfelter Parmaschinken
15 g Butter
1  verquirltes Eigelb
1/2  gehackte Zwiebel
- - Saft von 1/2 Zitrone
1 Tl. Knoblauch-Petersilie
1 Tl. geriebener Kaese
1 Tl. Mehl
1/8 l trockener Weisswein
- - geriebene Muskatnuss
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Milchlamm in Zitronensauce:

Rezept - Milchlamm in Zitronensauce
Fleisch in kleine Stuecke schneiden, waschen und mit einem Kuechentuch trocknen. In einer Kasserolle Butter zerlassen, Zwiebeln und Schinken zugeben, weich duensten. Sobald die Mischung zu braeunen beginnt, Fleisch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Wein angiessen, einkochen lassen, Mehl zugeben, mit Wasser bedecken. Koecheln lassen, evtl. Wasser zugeben. Mit Knoblauch-Petersilie bestreuen. Kasserolle vom Herd nehmen, Zitronensaft, Eigelb und Kaese verquirlen und unterruehren. Nochmals vorsichtig erhitzen, vom Herd nehmen, bevor die Eigelbsauce zu stocken beginnt. Fleisch kreisfoermig anrichten, Kartoffelpueree in die Mitte geben und mit heisser Sauce uebergiessen. Als Dinner for Two (15.3.95): Vorspeise: Reissalat "Baeuerin" Hauptspeise: Milchlamm in Zitronensauce Nachspeise: Birnen-Mousse mit Schokoladenschaum ** Gepostet von Franz Betzel Date: 14 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, P2, DinnerForTwo

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 6171 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 13971 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 6869 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |