Rezept Miesmuscheln mit spanischer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Miesmuscheln mit spanischer

Miesmuscheln mit spanischer

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2764
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3412 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch feucht halten !
Speckscheiben vom Metzger sehr dünn schneiden lassen und das Wildfleisch damit gut umhüllen. So ist das zarte Wildfleisch vor dem Austrocknen geschützt. Dauert etwas länger, aber noch mehr Genuss bringen gehäutete Weinbeeren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Muscheln
1 Bd. Suppengrün
2  mittelgroße Zwiebeln
2 klein. Chilischoten
1/2 l trockener Weißwein
2  Lorbeerblätter
1 Tl. schwarze Pfefferkörner
3  Pimentkörner
- - Salz
3  mittelgroße Knoblauchzehen, (evtl. mehr)
- - Salz
75 ml gutes, mildes Olivenöl
1  Eigelb (von einem sehr frischen Ei)
2 El. Zitronensaft
1 Sp./Schuss Zucker
2 El. kalter Muschelsud
1 Bd. glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Miesmuscheln mit spanischer:

Rezept - Miesmuscheln mit spanischer
1. Die Muscheln wie im Rezept »Muscheln in Wein« beschrieben kochen, aus dem Sud nehmen, etwas abkühlen lassen. 2. Für die Sauce den Knoblauch schälen, kleinschneiden und mit einem 1/4 Tl. Salz im Mörser zerdrücken und in ein Schüsselchen geben. 3. Tropfenweise etwas Öl unterrühren, Eigelb mit dem Schneebesen unterrühren, dann einen Eßlöffel Zitronensaft sowie nach und nach das restliche Öl, bis eine dicke, cremige Sauce entstanden ist. Diese mit dem restlichen Zitronensaft, Zucker und Salz abschmecken. Muschelsud unterrühren. 4. Die gehackte Petersilie sehr fein unter die Sauce rühren. Diese zu den Muscheln servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12087 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5305 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12142 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |