Rezept Miesmuscheln in Tomatensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Miesmuscheln in Tomatensauce

Miesmuscheln in Tomatensauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5746
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23157 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Klopfen Sie mal an kurioser Tipp !
Cola- oder Limonadendosen haben die Eigenschaft überzuschäumen, wenn man sie öffnet. Bevor Sie den Nippel hochziehen, klopfen Sie mit dem Fingernagel ein paar Mal drauf. Ob Sie es glauben oder nicht, selbst wenn Sie die Dose vorher schütteln, es spritzt nicht ein Tropfen über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Miesmuscheln, gereinigt
2  Zwiebeln
4  Knoblauchzehen
1  Stange Lauch
2  Stängel Staudensellerie
6 El. Olivenöl
2  Chilischoten
2  Lorbeerblätter
1  Zweig Rosmarin
1  Zweig Thymian
1 Dos. Tomaten, geschält
1/2 l Weißwein, trocken
- - Pfeffer
- - Salz
- - Heinz Thevis Gong, Heft 33/2000
Zubereitung des Kochrezept Miesmuscheln in Tomatensauce:

Rezept - Miesmuscheln in Tomatensauce
Muscheln in einer Schuessel 15 Minuten in kaltem Wasser stehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, duenn schneiden. Lauch und Sellerie putzen, waschen, in Scheiben schneiden. In einem grossen Topf das Olivenoel bei mittlerer Hitze heiss werden lassen, das Gemuese unter Ruehren anduensten lassen. Chilischoten, Kraeuter und Tomaten mit Saft unterruehren, dabei die Tomaten mit dem Kochloeffel zerdruecken. Alles 10 Minuten im offenen Topf kochen lassen. Muscheln im Wasser waschen, bis sich kein Sand mehr auf dem Schuesselboden absetzt. Wein unter die Sauce ruehren, stark aufkochen, mit Salt und Pfeffer wuerzen und die Muscheln unterheben. Alles zugedeckt 6 - 7 Minuten kochen. Muscheln in der Sauce in eine Schuessel schuetten, noch geschlossene Exemplare aussortieren und wegwerfen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12239 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8638 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14775 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |