Rezept Miesmuscheln in Tomatensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Miesmuscheln in Tomatensauce

Miesmuscheln in Tomatensauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5746
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23191 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Miesmuscheln, gereinigt
2  Zwiebeln
4  Knoblauchzehen
1  Stange Lauch
2  Stängel Staudensellerie
6 El. Olivenöl
2  Chilischoten
2  Lorbeerblätter
1  Zweig Rosmarin
1  Zweig Thymian
1 Dos. Tomaten, geschält
1/2 l Weißwein, trocken
- - Pfeffer
- - Salz
- - Heinz Thevis Gong, Heft 33/2000
Zubereitung des Kochrezept Miesmuscheln in Tomatensauce:

Rezept - Miesmuscheln in Tomatensauce
Muscheln in einer Schuessel 15 Minuten in kaltem Wasser stehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, duenn schneiden. Lauch und Sellerie putzen, waschen, in Scheiben schneiden. In einem grossen Topf das Olivenoel bei mittlerer Hitze heiss werden lassen, das Gemuese unter Ruehren anduensten lassen. Chilischoten, Kraeuter und Tomaten mit Saft unterruehren, dabei die Tomaten mit dem Kochloeffel zerdruecken. Alles 10 Minuten im offenen Topf kochen lassen. Muscheln im Wasser waschen, bis sich kein Sand mehr auf dem Schuesselboden absetzt. Wein unter die Sauce ruehren, stark aufkochen, mit Salt und Pfeffer wuerzen und die Muscheln unterheben. Alles zugedeckt 6 - 7 Minuten kochen. Muscheln in der Sauce in eine Schuessel schuetten, noch geschlossene Exemplare aussortieren und wegwerfen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6682 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 21140 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 21275 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |