Rezept Miesmuscheln auf Salat mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Miesmuscheln auf Salat mit

Miesmuscheln auf Salat mit

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2761
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3845 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel frisch und knackig !
Bevor Sie Spargel schälen, sollten Sie dieses feine Gemüse mindestens eine Stunde in kaltes Wasser legen. Dadurch werden Spargel – auch wenn sie schon ein paar Tage vorher geerntet wurden – wieder ganz frisch und knackig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Muscheln
1/2 Bd. Suppengrün
1  mittelgroße Zwiebel
1 klein. Chilischote
1/4 l trockener Weißwein
1  Lorbeerblatt
1/2 Tl. schwarze Pfefferkörner
2  Pimentkörner
- - Salz
1  Frisee-Salat
2 Bd. Rucola
3  Frühlingszwiebeln
1 Bd. Schnittlauch
1  handvoll Kerbel (ersatzweise
1 Bd. glatte Petersilie)
1 Bd. Dill
3 El. Haselnußöl (Reformhaus)
3 El. Champagner-Essig
5 El. abgekühlter Muschelsud
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 El. gehackte Haselnüsse
Zubereitung des Kochrezept Miesmuscheln auf Salat mit:

Rezept - Miesmuscheln auf Salat mit
1. Die Muscheln wie im Rezept »Muscheln in Wein« beschrieben kochen, aus dem Sud nehmen, etwas abkühlen lassen. 2. Vom Frisee-Salat die gelben Blätter abtrennen, waschen, in der Salatschleuder trockenschleudern. Rucola waschen, trockenschleudern. Stielenden abschneiden. Friseeblätter vierteln und mit dem Rucola auf einer großen Platte ausbreiten. 3. Für die Vinaigrette die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, der Länge nach vierteln und in Stückchen schneiden. Kräuter waschen, das Wasser abschütteln. Schnittlauch in Röllchen schneiden, die Kräuterblättchen hacken. Alles in ein Schüsselchen geben. Essig und Muschelsud unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, zum Schluß darunterschlagen. 4. Die warmen Muscheln auf dem Salat verteilen. Alles mit der Vinaigrette beträufeln, mit Haselnüssen bestreuen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8085 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6800 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4386 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |