Rezept Michael's Steakpfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Michael's Steakpfanne

Michael's Steakpfanne

Kategorie - Rind Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21180
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6210 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
400 g Steakfleisch
400 g Champignons
1  Gemuesezwiebel
300 g Joghurt
400 g Schmand
1 1/2 Tl. Sambal Oelek
1 Tl. Senf
1/2 Tl. Senf; suess
- - Zuckercouleur
1 Tl. Hoisinsauce
1  Prise Sahne; gross
Zubereitung des Kochrezept Michael's Steakpfanne:

Rezept - Michael's Steakpfanne
Das Steakfleisch in mundgerechte Stuecke, jedoch nicht zu klein, schneiden. In einer Pfanne scharf anbraten. Das angebratene Fleisch beiseite stellen. Die Zwiebeln wuerfeln und die Champignons putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln anduensten, bis sie fast glasig aussehen. Dann die Champignons hinzufuegen und ca. 10 Minuten duensten lassen. Sollte sich sehr viel Fluessigkeit gebildet haben, evtl. abschoepfen, jedoch noch nicht wegkippen. Sie wird evtl. spaeter noch benoetigt, falls die Sauce zu dickfluessig geworden sein sollte. In die Zwiebel-Champignon-Mischung den Joghurt und Schmand einruehren und verfluessigen lassen. Die Gewuerze hinzufuegen und mit Zuckercouleur braun einfaerben. Diese Mischung laesst man noch ca. 10 Minuten eindicken. Abschmecken und evtl. das "saeuerliche" durch Sahne oder etwas Suessstoff, je nach Geschmack ausgleichen. Diese Pfanne ist schnell zubereitet und schmeckt ganz toll mit frisch aufgebackenen Baguettebroetchen (wg. der grossen Menge Sauce zum Eintunken) * Quelle: - Eigenkreation - Erfasst von - Gabi Jedamzik 10/96 Stichworte: Rind, Champignons, Brett, P3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14646 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 19235 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16596 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |