Rezept Mexikanische Schokoladensauce zu Putenbrustfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mexikanische Schokoladensauce zu Putenbrustfilet

Mexikanische Schokoladensauce zu Putenbrustfilet

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8533 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Geflügelbrühe !
Für eine selbstgekochte Geflügelbrühe die abgetrennte Hähnchenhaut und 1/2 kleines, gewürfeltes Bund Suppengrün in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben und offen etwas 30 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb gießen und damit den Reis aufgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Tomate
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
50 g Aprikosen, getrocknet
4 El. Butter, oder Margarine
50 g Mandeln, gehackt
1/4 Tl. Nelken
1/4 Tl. Zimt
75 g Halbbitter-Kuvertuere
200 ml Instant-Bruehe
1/2  Bd. Oregano
20 g Sesamsamen
750 g Putenbrustfilet
- - Salz
- - Pfeffer
- - Tabasco
2  Chilichoten; wem es gefaellt bis Haelfte mehr
Zubereitung des Kochrezept Mexikanische Schokoladensauce zu Putenbrustfilet:

Rezept - Mexikanische Schokoladensauce zu Putenbrustfilet
Die Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, abschrecken, haeuten und wuerfeln. Zwiebeln und Knoblauchzehe schaelen. Mit den Aprikosen wuerfeln. Die Haelfte der Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Tomate, Aprikosen, Mandeln, Zimt und Nelken zufuegen. 5 Minuten schmoren lassen. Kuvertuere raspeln, mit Bruehe in den Topf geben. Oregano waschen, hacken und unterruehren. Sesamsamen in einer trockenen Pfanne goldgelb roesten. Restliche Butter erhitzen. Putenbrust waschen, trockentupfen und von beiden Seiten je 5 - 6 Minuten braten. Schokoladensauce sehr pikant mit Salz, Pfeffer und Tabasco wuerzen. Zu der Putenbrust reichen, mit Sesam bestreuen. Info: Die Schokoladensauce schmeckt nur gut, wenn sie sehr pikant gewuerzt wird. Ideal sind dafuer auch 2 - 3 Chilichoten ( je 4 servings). * Quelle: ? Erfasst: Astrid Bendig Stichworte: Gefluegel, Pute, Schokolade, Aprikose, Mexiko, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15020 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?
Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet übersetzt „wenig Kohlenhydrate“. Bei dieser Diät geht es darum, die Kohlehydratzufuhr deutlich zu reduzieren. Jetzt heißt es weg mit Kartoffeln, Nudeln und Reis.
Thema 100471 mal gelesen | 02.10.2007 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 15818 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |