Rezept Mexikanische Avocadosuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mexikanische Avocadosuppe

Mexikanische Avocadosuppe

Kategorie - Suppe, Avocado, Mexikanisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29533
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4982 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Haenchenbrustfilet
2  Chilischoten (oder 3)
3  Knoblauchzehen (oder 4)
1 l Gefluegelfond aus dem Glas
- - Salz
1  Avocado (oder 2)
1 Bd. frisches Korianderkraut
Zubereitung des Kochrezept Mexikanische Avocadosuppe:

Rezept - Mexikanische Avocadosuppe
Das Haehnchenfleisch in duenne Scheiben schneiden. Die Chilis laengs aufschlittzen und entkernen. Den Knoblauch schaelen und in sehr duenne Scheiben schneiden. Den Fond aufkochen lassen, dann den Topf vom Herd nehmen. Das Fleisch ca. 2 Minuten darin gar zeiehen lassen. Den Fond durch ein fines Sieb geissen. Das Gefluegelfond erneut aufkochen. Chili und Knoblauch dazugeben, 5 Minuten kochen lassen und mit Salz abschmecken. Die Avocados schaelen und in Scheiben schneiden. Das Haehnchenfleisch nochmals in die Suppe geben. Die Avocadoscheiben ebenfalls in der Suppe erwaermen. Inzwischen die Korianderblaetter abzupfen und hacken. Die Suppe mit den Korianderkraut bestreuen und sofort servieren Naehrwert pro Person Eiweiss 49 g, Fett 33 g, Kohlenhydrate 7 g, Kalorien/Joule 575/2407 Erfasst: Gritta Schulz Quelle: Fit for Fun

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Beeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren FrüchtchenBeeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren Früchtchen
Wer Beeren und Bücher liebt, für den gibt es ein prachtvolles Druckwerk aus dem Thorbecke-Verlag.
Thema 7863 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 2979 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 12907 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |