Rezept Mexican Zimthackfleisch mit Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mexican Zimthackfleisch mit Reis

Mexican Zimthackfleisch mit Reis

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5530
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2990 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Sultaninen
5 cl Sherry
1/2  Orange, Saft von
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1/2 Bd. Koriandergrün / Cilantro
1  Banane
1  Apfel
1  Limette oder Zitrone, Saft von
5 El. Pflanzenöl
750 g Hackfleisch
50 g Mandelblättchen
50 g Tomatenmark
1/4 l Rotwein
- - Salz
- - Pfeffer (roter)
- - gemahlener Zimt nach Belieben
1 Prise gemahlene Nelken
250 g Reis, gekochter
Zubereitung des Kochrezept Mexican Zimthackfleisch mit Reis:

Rezept - Mexican Zimthackfleisch mit Reis
Die Sultaninen mit Sherry und Orangensaft betraeufeln. Zwiebeln und Knoblauch schaelen und hacken. Koriander waschen zupfen und hacken. Banane und Apfel gleichmaessig wuerfeln, mit Limettensaft betraeufeln. Im breitem Topf mit dem Oel Zwiebeln und Knoblauch glasig anduensten, Hackfleisch einruehren und kruemelig braten. Banane, Apfel und Mandelblaettchen mitbraten. Mit Tomatenmark kraeftig durchroesten, mit Rotwein abloeschen. Mit den Gewuerzen kraeftig abschmecken, Sultaninen und Reis dazu ,gegebenenfalls auch Wasser ,das Koriander unterheben mit Zimt bestaeubt und mit saurer sahne servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 29829 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 29294 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 12390 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |