Rezept Merluzzo nach Realper Art (Uri)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Merluzzo nach Realper Art (Uri)

Merluzzo nach Realper Art (Uri)

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Stockfisch, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28931
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5187 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Salmonellengefahr! !
Braten Sie Ihre Hähnchen und Frikadellen sofort ganz durch! Auch bei Lagerung des rohen Fleisches im Kühlschrank vermehren sich die Salmonellenbakterien.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Merluzzo; Stockfisch
150 g Mehl
100 g Butter
- - Gewuerze nach Geschmack
500 ml Milch
Zubereitung des Kochrezept Merluzzo nach Realper Art (Uri):

Rezept - Merluzzo nach Realper Art (Uri)
Merluzzo nach Realper Art: Stockfisch, gebraten, mit Milchsauce. Ein altueberliefertes Realper Karfreitagsgericht. Der Merluzzo, gesalzener und getrockneter Stockfisch, kam wie so vieles vom Sueden nach Uri. Der getrocknete und gesalzene Merluzzo wird ueber Nacht in kaltem Wasser aufgeweicht. Danach schneidet man den Fisch in nicht zu kleine Stuecke und taucht diese in Milch nochmals ein wenig ein. Dann nimmt man sie heraus, wendet sie in dem Mehl und gibt sie in die Bratpfanne, wo sie in der Butter goldgelb gebraten werden. Wenn die Stuecke gar sind, mit der Milch abloeschen. Die Merluzzotranchen werden nun herausgenommen und in einer Gratinplatte angerichtet. Die verbleibende Sauce wird auf die gewuenschte Dicke eingekocht, mit Gewuerzen abgeschmeckt und ueber den Fisch gegossen. Dieses Fischgericht wird mit Polenta aufgetragen, auch Salzkartoffeln schmecken gut dazu. :Fingerprint: 21724306,101318659,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 22136 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6786 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 5763 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |