Rezept Menü: a la Aldi 1.Gang

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Menü: a la Aldi 1.Gang

Menü: a la Aldi 1.Gang

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24822
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10928 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Zwiebeln !
die dünne äußere Schale ist lackartig, leuchtend rot bis bläulich-rot. Ihr Geschmack ist mild-würzig bis süßlich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
- - Pasteten
- - Preiselbeeren
- - Schlagsahne
- - Zucker
2  Toastbrot
- - Butter
- - Pfeffer fr.a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Menü: a la Aldi 1.Gang:

Rezept - Menü: a la Aldi 1.Gang
Diese kalte Vorspeise lässt sich Stunden vorher zubereiten. vorsichtig die Pasteten öffnen, von jeder zwei oder drei nicht zu dicke Scheibchen abschneiden und gefällig auf Tellern anrichten, diese mit Folie abdecken. Aus dem Rest der Pasteten machen Sie sich eine ordentliche Stulle. Dann die Sahne mit reichlich Preiselbeeren schlagen, abschmecken - sie sollte fruchtig, aber nicht zu süss schmecken - und kaltstellen. unmittelbar vor dem Servieren braten Sie den Toast in aufschäumender Butter goldbraun (oder schieben sie in Ihren Toaster), schneiden sie in hübsche Dreiecke und richten sie zusammen mit etwas Preiselbeerschaum auf den Tellern an. Vielleicht noch eine lässige Prise frisch gemahlenen Pfeffers - fertig.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5418 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7496 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 9851 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |