Rezept Melonenbowle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Melonenbowle

Melonenbowle

Kategorie - Getränke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2754
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11700 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Wassermelone, mittelgroß
1/2 l Orangensaft
1/2 l Grapefruitsaft
1/2 l Ananassaft
0.2 l Grenadine
0.3 l Campari
2  Flaschen Sekt
Zubereitung des Kochrezept Melonenbowle:

Rezept - Melonenbowle
Ein besonders erfrischender Sommerdrink, der sich auch sehr gut als Aperitif eignet. Der süß-bittere Geschmack erfrischt und regt den Appetit an. Die Melone schälen, in ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden, entkernen und fein würfeln, mit den Fruchtsäften und einer Flasche Sekt ansetzen, zum Schluß den Campari dazugeben und abschmecken. Das Getränk soll trotz aller Fruchtigkeit einen leicht bitteren Geschmack haben. Nach Belieben mit mehr Campari (bitter) oder Grenadine (süß) korrigieren. Kühl stellen und einen Tag ziehen lassen. Vor dem Servieren die zweite Flasche Sekt dazugeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6696 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 57704 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6274 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |