Rezept Meine Kuerbis Orangen Ingwer Konfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meine Kuerbis-Orangen-Ingwer-Konfituere

Meine Kuerbis-Orangen-Ingwer-Konfituere

Kategorie - Konfituere, Kuerbis, Orange, Ingwer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28506
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4825 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 7 Portionen / Stück
1 kg Kuerbis, geschaelt gewogen
1/2 l Orangensaft, frisch gepresst
1  Zitrone: Schale und Saft
30 g Ingwer, frisch
1 1/2 kg Gelierzucker
4 El. Grand Marnier
Zubereitung des Kochrezept Meine Kuerbis-Orangen-Ingwer-Konfituere:

Rezept - Meine Kuerbis-Orangen-Ingwer-Konfituere
Den Kuerbis in sehr kleine Wuerfel schneiden und in einen grossen Topf geben. Orangensaft, geriebene Zitronenschale und -saft zufuegen. Den Ingwer schaelen, fein reiben und mit dem Gelierzucker unterruehren. Mindestens 2 Stunden Saft ziehen lassen, dann mit dem Puerierstab mehrmals durch den Zopf ruehren (es sollen aber noch Stueckchen vorhanden sein). Die Masse zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudelnd kochen, vom Herd ziehen und mit dem Orangenlikoer aromatisieren. Sofort in saubere Schraubverschlussglaeser fuellen, diese nach dem Fuellen fuer 5 Minuten auf den Deckel stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19245 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9503 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 2952 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |