Rezept Meine Kartoffelspezialitaet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meine Kartoffelspezialitaet

Meine Kartoffelspezialitaet

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2560 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hagebuttentee !
Gegen Erkältungen und zum durchspülen der Nieren

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg festkochende Kartoffeln
2  Knoblauchzehen
300 g Nordseekrabben
- - (ruhig tiefgek. Wenn nicht frisch gepult)
2 El. gehackter Dill
100 g Emmentaler
50 g Parmesan (oder ein anderer Hartkaese)
30 g Butter od. Margarine
1  Becher Sahne (200 g)
- - Salz
- - Muskat
- - weisser Pfeffer
- - etwas Kuemmel
Zubereitung des Kochrezept Meine Kartoffelspezialitaet:

Rezept - Meine Kartoffelspezialitaet
Kartoffeln waschen, schaelen, in Scheiben schneiden (ca. 3 mm) und in Wasser (incl. Kuemmel, Salz) kochen (15 min.). Abgiessen und die Haelfte der Kartoffeln in eine feuerfeste, gebutterte Form geben. Den Knoblauch darueber zerdruecken (Knoblauchpresse), dann Krabben, Dill und jeweils die Haelfte des Kaeses und der Butter darauf verteilen. Rest Kartoffeln darauf, Kaese, Butter darueber. Die Sahne mit den Gewuerzen abschmecken und daruebergiessen. Im Ofen (vorgeheizt) bei 200GradC 15-20 Minuten ueberbacken. Kleiner Tip, sollte der Kaese vor ende der Backzeit schwarz werden, kleiner drehen. Dazu ein frischer Moehrensalat. Moehren und etwas Apfel raspeln, Zucker, Zitrone und wichtig etwas Oel (wegen der fettloeslichen Vitamine in den Moehren). ** From: Dietmar_Leu@p3.f1165.n2444.z2.fido.sub.org Date: Thu, 21 Jul 1994 Stichworte: Kartoffelgericht, Auflaeufe

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15071 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9525 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 275036 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |