Rezept Meine Gazpachovariante

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meine Gazpachovariante

Meine Gazpachovariante

Kategorie - Suppe, Kalt, Gemuese, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26336
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2029 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Toast; Rinde entfernt
3 El. Rotweinessig
5 El. Olivenoel
4  Tomaten; gehaeutet
1  Rote Zwiebel; gehackt
1/2  Rote Paprika
1/2  Gelbe Paprika
1/2 gross. Gurke
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Pfeffer
125 ml Fleischbruehe*; entfettet
1/2 l Tomatensaft
- - Petra Holzapfel eigener Versuch
Zubereitung des Kochrezept Meine Gazpachovariante:

Rezept - Meine Gazpachovariante
Toastbrot im Mixer zerbroeseln, Essig und Olivenoel zugeben und mixen. Von den Tomaten, Paprika und Gurke einen kleinen Teil fein wuerfeln und (wenn man will getrennt) in Schaelchen fuellen. Das restliche Gemuese grob wuerfeln und zur Toastmasse im Mixer geben. Alles puerieren. Die Bruehe (*Menge evt. variieren) zugiessen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles in einen grossen Topf fuellen und mit dem Tomatensaft mischen. Nochmal abschmecken und fuer einige Stunden oder ueber Nacht kalt stellen. Die fein gewuerfelten Gemuese zur Suppe servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 7631 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 11593 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 12682 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |