Rezept Meine Gazpachovariante

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meine Gazpachovariante

Meine Gazpachovariante

Kategorie - Suppe, Kalt, Gemuese, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26336
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Toast; Rinde entfernt
3 El. Rotweinessig
5 El. Olivenoel
4  Tomaten; gehaeutet
1  Rote Zwiebel; gehackt
1/2  Rote Paprika
1/2  Gelbe Paprika
1/2 gross. Gurke
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Pfeffer
125 ml Fleischbruehe*; entfettet
1/2 l Tomatensaft
- - Petra Holzapfel eigener Versuch
Zubereitung des Kochrezept Meine Gazpachovariante:

Rezept - Meine Gazpachovariante
Toastbrot im Mixer zerbroeseln, Essig und Olivenoel zugeben und mixen. Von den Tomaten, Paprika und Gurke einen kleinen Teil fein wuerfeln und (wenn man will getrennt) in Schaelchen fuellen. Das restliche Gemuese grob wuerfeln und zur Toastmasse im Mixer geben. Alles puerieren. Die Bruehe (*Menge evt. variieren) zugiessen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles in einen grossen Topf fuellen und mit dem Tomatensaft mischen. Nochmal abschmecken und fuer einige Stunden oder ueber Nacht kalt stellen. Die fein gewuerfelten Gemuese zur Suppe servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 16330 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 8713 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6405 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |