Rezept Mehlgerichte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mehlgerichte

Mehlgerichte

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9168
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4351 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Mehlgerichte:

Rezept - Mehlgerichte
Fuer Mehlgerichte verwendet man vorwiegend Weizenmehl. Es enthaelt fuer die menschliche Ernaehrung unentbehrliche Stoffe, wie zum Beispiel Staerke, Eiweiss, Mineralstoffe, Wasser und sogar Fett und Zucker. Ausserdem die Vitamine B1, B2 und E. Fuer seine Qualitaet ist vor allem der Eiweissgehalt massgebend. Weizenmehl muss grundsaetzlich kuehl und trocken lagern. Am besten verschlossen, denn es nimmt sehr leicht Fremdgerueche an. Verwendungsmoeglichkeiten: Das Mehl ist Grundlage fuer nahezu jeden Teig und wird zum Binden von Fluessigkeit verwendet. Typische Mehlgerichte: Eierkuchen, Palatschinken, Crepes, Dampfnudeln, Nockerln und die vielen Pizzen. Uebrigens haben die oesterreichischen Palatschinken und die franzoesischen Crepes eins gemeinsam: Man braet sie aus weichem Teig zu zarten Eierkuchen, kaum einen halben Zentimeter dick und vorzugsweise in Butter. Die Groesse richtet sich nach der Verwendung. Palatschinken werden meist gefuellt und dann aufgerollt, Crepes faltet man wie Briefe zusammen, manchmal auch wie Tueten, so dass ein Dreieck entsteht. ** From: powerplay@joker.zer.sub.org Date: Tue, 10 May 1994 19:00:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Mehlspeisen, Informationen, Grundlagen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 16995 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63280 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 12784 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |