Rezept Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill

Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill

Kategorie - Suppe, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3502 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
150 g Meerrettich, frisch
80 g Butter
60 g Mehl
1 1/2 l Bruehe
1/8 l Weisswein
250 g Raeucherlachs
1/8 l Schlagsahne
2 Bd. Dill
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Zitronensaft; evt. x 2
2 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill:

Rezept - Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill
Meerrettich schaelen, waschen und moeglichst im Mixer zerkleinern, sonst fein raspeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl darin anschwitzen und mit Bruehe und Wesswein abloeschen. Meerrettich dazugeben, das Ganze zum Kochen bringen und bei milder Hitze 10-15 Minuten leise koecheln lassen, dabei ab und zu umruehren. Den Raeucherlachs in feine Streifen schneiden, die Sahne steif schlagen, Den Dill hacken und unter die Sahne ruehren. Die Suppe mit Zitronensaft und Zucker kraeftig wuerzen. Zum Schluss die Dillsahne unterziehen und die Lachsstreifen dazu servieren. Anmerkung Petra: Auf dem Foto sieht man die Suppe mit einem Klacks Sahne, darauf sind einige Lachsstreifen garniert. Mengenangabe nach Rezept 12 Personen, wenn die Suppe im Rahmen eines Buffets mit weiteren Suppen gereicht wird.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19066 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38656 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 16953 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |