Rezept Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill

Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill

Kategorie - Suppe, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3430 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
150 g Meerrettich, frisch
80 g Butter
60 g Mehl
1 1/2 l Bruehe
1/8 l Weisswein
250 g Raeucherlachs
1/8 l Schlagsahne
2 Bd. Dill
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Zitronensaft; evt. x 2
2 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill:

Rezept - Meerrettichrahmsuppe mit Raeucherlachs und Dill
Meerrettich schaelen, waschen und moeglichst im Mixer zerkleinern, sonst fein raspeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl darin anschwitzen und mit Bruehe und Wesswein abloeschen. Meerrettich dazugeben, das Ganze zum Kochen bringen und bei milder Hitze 10-15 Minuten leise koecheln lassen, dabei ab und zu umruehren. Den Raeucherlachs in feine Streifen schneiden, die Sahne steif schlagen, Den Dill hacken und unter die Sahne ruehren. Die Suppe mit Zitronensaft und Zucker kraeftig wuerzen. Zum Schluss die Dillsahne unterziehen und die Lachsstreifen dazu servieren. Anmerkung Petra: Auf dem Foto sieht man die Suppe mit einem Klacks Sahne, darauf sind einige Lachsstreifen garniert. Mengenangabe nach Rezept 12 Personen, wenn die Suppe im Rahmen eines Buffets mit weiteren Suppen gereicht wird.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6483 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9627 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6339 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |