Rezept Meerrettich Ravioli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Meerrettich-Ravioli

Meerrettich-Ravioli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10455
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Fisch frisch? !
Prüfen Sie vor dem Einkauf, ob der Fisch frisch ist. Schauen Sie, ob die Schuppen glänzen und eng an der Fischhaut anliegen. Auch die Kiemen sollten Sie untersuchen. Sie müssen rot oder rosa sein, aber niemals grau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Ricotta
20 g Meerrettich; frisch gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
1  Eigelb
200 g Mehl
1  Ei
1  Eigelb
2 g Salz
1 Tl. Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Meerrettich-Ravioli:

Rezept - Meerrettich-Ravioli
Mehl, Eier, Salz und Oel zu einem glatten Teig kneten und mindestens 1 Stunde im Kuehlschrank ruhen lassen. Den mit Mehl bestaeubten Teig mit der Nudelmaschine zu sehr duennen, gleichmaessig grossen Teilen ausrollen. Ricotta und Meerrettich miteinander verruehren und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Die Fuellung in kleinen Portionen auf die Haelfte der Teigbaender setzen, die Zwischenraeume mit Eigelb bepinseln, eine Teigplatte darueberlegen und andruecken. Mit einem Ausstecher (Durchmesser ca. 3 1/2 cm) Ravioli ausstechen und die Raender durch leichtes Zusammendruecken verschliessen. Die Ravioli koennen in einer groesseren Menge hergestellt, im Tiefkuehler aufbewahrt und spaeter direkt ins kochende Wasser gegeben werden. * Quelle: Marmite Heft 3, 1994 ** Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux (2:246/1401.58 - AKA 2:301/212.19) Stichworte: Teigware, Ravioli, Meerrettich, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 81757 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11003 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20147 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |