Rezept Medaillons von Red Snapper auf bunten Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Medaillons von Red Snapper auf bunten Nudeln

Medaillons von Red Snapper auf bunten Nudeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6011
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5605 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Aubergine
- - Butter
- - Kräuter der Provence
1  Stange Lauch
- - Milch
- - Öl
1  Stück Pecorino
1 Dos. Pennelisce (Nudeln)
- - Pfeffer
150 g Red Snapper Filet
- - Sahne
- - Salz
2  Tamarillos
- - Weißwein
- - Zitronensaft
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 02:10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Medaillons von Red Snapper auf bunten Nudeln:

Rezept - Medaillons von Red Snapper auf bunten Nudeln
Zubereitung: Die Aubergine laengs dritteln und in feine Scheiben schneiden. Den Lauch in feine Streifen schneiden, zusammen mit der Aubergine in Oel anbraten und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im Anschluss das Ganze mit Weisswein abloeschen. Die Nudeln in Salzwasser weichkochen und dann mit dem Lauch-Auberginen-Gemuese mischen, ein wenig Sahne dazugeben und mit Kraeutern der Provence wuerzen. Den Fisch haeuten, entgraeten und saeubern, dann in Butter mit etwas Oel braten. Etwas Zitronensaft und Salz hinzugeben und anschliessend den Fisch auf einem Bett von Nudeln und Gemuese auf dem Teller anrichten. Den Pecorino von der Rinde befreien und in einem Sahne- Milch- Gemisch erhitzen, bis der Kaese sich vollstaendig aufgeloest hat. Sauce mit Kraeutern der Provence wuerzen und ueber den Red Snapper geben. Die Tamarillos kurz in heisses Wasser geben, anschliessend abschrecken und die Haut abziehen. Zum Schluss die Tamarillos achteln und sternfoermig am Tellerrand um den Fisch herum anordnen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6735 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17020 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7850 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |