Rezept MEDAILLONS AUS HÜHNERFILET MIT WASSERKASTANIEN UND KA ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept MEDAILLONS AUS HÜHNERFILET MIT WASSERKASTANIEN UND KA ...

MEDAILLONS AUS HÜHNERFILET MIT WASSERKASTANIEN UND KA ...

Kategorie - Geflügel, Hähnchen, W_kastanie, Erbse, Wok Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28039
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4995 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Hähnchenbrustfilets; frisch - wichtig!
1  Frühlingszwiebel
12  Wasserkastanien; Konserve
1 El. Speisestärke
1 Tl. Leichte Sojasauce
1  Zerdrückte Knoblauchzehe
1/2 Tl. Sherry
1 Tl. Zucker
- - Salz, Pfeffer
300 g Kaiserschoten; Zuckererbsen Kefen
1  Rote Paprikaschote
4 El. Neutrales Pflanzenöl (Erdnußöl)
2 Tl. Speisestärke
1 Tl. Zucker
1 Tas. Hühnerbrühe
1 Tl. Essig
1 Tl. Sesamöl; kann auch durch neutrales Öl ersetzt werden
2 Tl. Leichte Sojasauce
- - Salz
- - Ilka Spiess Alfred Biolek Meine Rezepte
Zubereitung des Kochrezept MEDAILLONS AUS HÜHNERFILET MIT WASSERKASTANIEN UND KA ...:

Rezept - MEDAILLONS AUS HÜHNERFILET MIT WASSERKASTANIEN UND KA ...
Die Hühnerfilets waschen, mit Küchenkrepp trocknen. Die Frühlingszwiebel putzen und gründlich waschen. Die Wasserkastanien gut abtropfen lassen. Diese drei Zutaten so fein wie möglich kleinschneiden und hacken, daß man sie später formen kann, das Hähnchenfilet eventuell im Blitzhacker zerkleinern. Speisestärke, Sojasauce, zerdrückten Knoblauch, Sherry und Zucker verrühren und unter die Fleischmasse mengen, gründlich verkneten, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Den Fleischteig etwas quellen lassen, dann zu kleinen Medaillons formen. Mit leicht eingeöltem Handballen flachdrücken. Die Kaiserschoten putzen (Enden abschneiden und eventuell die Fäden abziehen). Die rote Paprikaschote waschen, putzen, halbieren, Kerne und helle Trennhäute entfernen. Paprikahälften in kleine Würfel schneiden. Die Sauce aus den Zutaten anrühren. Eine beschichtete Pfanne oder den Wok erhitzen. 1 EL Öl heiß werden lassen und die Kaiserschoten 1 1/2 Minuten braten. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen, herausnehmen und zur Seite stellen. Wieder 1 EL Öl erhitzen und die Paprikawürfel 1 Minute lang dünsten. Herausnehmen. Nun wieder 2 EL Öl erhitzen und bei mittlerer Hitze die Medaillons auf jeder Seite in etwa 5 Minuten braun werden lassen. Nicht zu viele Medaillons auf einmal in die Pfanne geben! Das Fleisch muß durchbraten können. Zuletzt alle fertigen Medaillons wieder in die Pfanne oder den Wok geben. Die Sauce noch einmal durchmischen, über die Medaillons gießen und rühren, bis alles gebunden ist. Das Gemüse zugeben und notfalls nochmals salzen. Alles vorsichtig durchrühren und zu feinem Reis, zum Beispiel Basmati, servieren. O-Titel: Medaillons aus Hühnerfilet mit Wasserkastanien und Kaiserschoten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 32894 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 11209 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15966 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |