Rezept Mayonnaise I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mayonnaise I

Mayonnaise I

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13200 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frische Eier !
Kaufen Sie abwechselnd pro Woche einmal braune, einmal weiße Eier, dann wissen Sie immer, welche die frischeren und welche die älteren Eier sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eigelb
- - Salz
- - evtl. 0.5 Tl. Senf
- - evtl. 2-4 durchgepresste Knobi's
2 Tl. Zitronensaft
250 ml Oel
Zubereitung des Kochrezept Mayonnaise I:

Rezept - Mayonnaise I
Eigelbe mit Zitronensaft, Senf und Salz verruehren und 1 min. stehen lassen. Das Oel tropfenweise mit einem Schneebesen oder Handruehrgeraet untermischen. Immer nur so viel Oel zugeben wie die Eigelbmasse aufnehmen kann. Mit Pfeffer, Salz und evtl. Knoblauch abschmecken. Mit der Art des Oeles kann sich der Geschmack sehr stark aendern. Ich bevorzuge kalt gepresstes Olivenoel aus der Toskana. Es ergibt einen herben Geschmack zu dem auch gut die Knobi's passen. ** From: THOMAS_BOLLINGER@p9.f6803.n245.z2.fido.sub.org Date: Mon, 16 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Mayonnaise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36576 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Der Einkauf mit 30 EuroHartz IV - Der Einkauf mit 30 Euro
Tja, den Taschenrechner, Papier, Stift und Einkaufsliste habe ich vergessen. Ich hoffe, dass ich mich an die wichtigsten Dinge erinnere und versuche einfach, grob einen Überblick übers Budget zu behalten. Ganz wie im richtigen Leben, oder?
Thema 41893 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9973 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |