Rezept MAYONNAISE GRUNDREZEPT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept MAYONNAISE - GRUNDREZEPT

MAYONNAISE - GRUNDREZEPT

Kategorie - Sauce, Kalt, Ei, Oel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25157
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4001 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eigelb
- - Essig oder Zitronensaft
- - Oel
- - Senf, scharf
- - Salz und Pfeffer
- - Micha Eppendorf aus meiner Sammlung
Zubereitung des Kochrezept MAYONNAISE - GRUNDREZEPT:

Rezept - MAYONNAISE - GRUNDREZEPT
Man gibt die sorgfaeltig vom Eiweiss getrennten Eigelb in eine Schale und verruehrt sie mit 1 EL scharfem Senf, gibt Salz und Pfeffer daran und ruehrt alles glatt. Dann gibt man nach und nach Oel dazu, zuerst tropfenweise, wenn die Mayonnaise anfaengt, sich zu binden, in groesseren Schueben. Unter staendigem Umruehren wuerzt man nach Geschmack mit Essig oder Zitronensaft. Ist die Mayonnaise nicht angegangen oder geronnen, gibt man 1 EL kochenden Essig dazu und ruehrt, bis sie wieder ihre normale Konsistenz angenommen hat. Ergibt ca. 1/4 bis 3/8 Liter.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8195 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 7751 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24638 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |