Rezept Maultaschen mit Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maultaschen mit Spinat

Maultaschen mit Spinat

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1298
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5547 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zartes Fleisch !
Suppenfleisch wird schön zart, wenn Sie einen Esslöffel Essig ins Kochwasser geben. Wenn Bratenfleisch oder Wildbret etwas zäh ist, kochen sie Bouillon und Essig zu gleichen Teilen auf. Lassen Sie den Sud abkühlen und legen das Fleisch einige Stunden hinein. Bei Steaks vermischen Sie Essig und Öl und gießen es über das Fleisch. Lassen Sie es ca. zwei Stunden ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g Mehl
150 g Mondamin
50 g Hefe
1 Tl. Zucker
- - gut 1/8 l Milch
1  gestr. Tl Salz
100 g Fett
1  Ei
500 g Spinat
125 g gemischtes Hackfleisch
1  Ei
1  Brötchen
40 g durchwachsener Speck
1  Zwiebel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Maultaschen mit Spinat:

Rezept - Maultaschen mit Spinat
Aus den ersten Zutaten einen geschmeidigen Hefeteig arbeiten. Für die Füllung Spinat waschen, kurz aufkochen, abtropfen lassen und grob hacken. Hackfleisch, Ei, eingeweichte, ausgedrückte Brötchen, gewürfelten, ausgebratenen Speck, feinwürfelig geschnittene Zwiebel mit Spinat vermischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und abgeriebener Muskatnuß pikant abschmecken. Hefeteig dünn ausrollen, Teigstücke ausstechen, mit Füllung belegen, zusammenklappen und gut festdrücken. Die aufgegangenen gefüllten Taschen in Salzwasser kochen oder schwimmend in Fett abbacken. Recht heiß mit grünem Salat oder in Fett gerösteten Semmelbröseln servieren. Das schmeckt gut.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 10276 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 11051 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 10048 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |