Rezept Maultaschen IV

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maultaschen IV

Maultaschen IV

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14591
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Altbackener Kuchen wieder frisch !
Drehen Sie altbackenen Kuchen einfach um und stechen einige Löcher mit einer langen Stricknadel hinein. Mehrere gefrorene Fruchtsaftstückchen oben drauf gelegt, und der Kuchen wird durch das langsame Schmelzen vollständig von der Flüssigkeit durchzogen. Er schmeckt wieder fruchtig und weich. Dann wieder umdrehen und servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Mehl
2  Eier
- - etwas Salz 4 El. Wasser
1  Bueschel Zwiebelroehrle
50 g rohes geraeuchertes Boedele
150 g Hackfleisch
100 g Braet
1  Ei
30 g Fett
- - Petersilie
- - Pfeffer
- - Salz
1  Eiweiss
1 1/4 l Bruehe
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Maultaschen IV:

Rezept - Maultaschen IV
Aus Mehl, Eiern, Salz und Wasser einen geschmeidigen Nudelteig herstellen und gut durchkneten. In drei Teile schneiden und jedes Teil fuer sich ausrollen. Zur Fuelle: Die Zwiebelroehrchen sehr fein schneiden, im kleingeschnittenen ausgelassenen Boedele die Zwiebelroehrle anduensten und abgekuehlt mit Hackfleisch, Braet, Ei, feingeschnittener Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus den Teigfladen runde Plaetzchen im Durchmesser von etwa 8 cm ausstechen, mit Fuelle belegen, die Raender mit Eiweiss bestreichen, ueberklappen und gut andruecken. Die Taschen in die abgeschmeckte kochende Bruehe legen. 5 min. kochen und 10 min. ziehen lassen. Mit Schnittlauch anrichten. * Quelle: Kalenderblatt vom 12.02.1987 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Thu, 16 Mar 1995 Stichworte: Maultaschen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9584 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5910 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15022 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |