Rezept Maultaschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maultaschen

Maultaschen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2744
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4105 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lebensmittel immer gut verpacken !
Damit Lebensmittel, die im Kühlschrank liegen, nicht so schnell austrocknen, sollten sie immer sorgfältig abgedeckt sein. Dadurch kann auch kein muffiger Geruch entstehen, und die verschiedenen Gerüche können sich nicht übertragen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
3  Eier
1/8 l Wasser (etwa)
1/2 Tl. Salz
100 g geräucherter durchwachsener Speck
1  Stange Porree
400 g gemischtes Hackfleisch
1  eingeweichtes, ausgedrücktes B
1  Ei
150 g gehackter Spinat
- - Salz
- - Pfeffer
1  Eiweiß
2 l Wasser
- - Salz
1/2 l Brühe
Zubereitung des Kochrezept Maultaschen:

Rezept - Maultaschen
Aus den angegebenen Zutaten einen glatten Teig kneten und 30 Minuten ruhen lassen. Speck in kleine Würfel schneiden und auslassen. Porree in Ringe schneiden, im Fett andünsten und abkühlen lassen. Hackfleisch mit Brötchen, Ei und Spinat verkneten, Porreemasse unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudelteig zu vier gleich großen, sehr dünnen Rechtecken von 40 x 32 cm Größe ausrollen. Füllung in Häufchen gleichmäßig auf zwei Teigplatten verteilen (je Rechteck 20 Häufchen). Den Teig um die Häufchen herum mit Eiweiß bestreichen. Restliche Teigplatten darauflegen, andrücken und um die Füllung herum mit dem Teigrad quadratische Maultaschen von 8 x 8 cm ausradeln. Wasser mit Salz ankochen, Maultaschen portionsweise hineingeben und etwa 15 Minuten garziehen lassen. Maultaschen in der heißen Brühe servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9556 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 6325 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6722 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |