Rezept Matyos Huehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matyos Huehnchen

Matyos Huehnchen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16958
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2741 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiße Zwiebeln !
zartes Aroma, geeignet für Salate.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Junges Suppenhuhn, a 650 g
1 1/2 l Wasser
150 g Karotten
50 g Petersilienwurzeln
1  Zwiebel
50 g Champignons
100 g Blumenkohl; die Roeschen
1  Stengel Sellerieblaetter
25 g Mehl
50 g Butter
1  Bd. Petersilie
1  Bd. Estragon
100 ml Sahne
2  Eigelb
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Matyos Huehnchen:

Rezept - Matyos Huehnchen
Die Huehnchen waschen und in acht Teile tranchieren: Schenkel und Fluegel abloesen, die Brust der Laenge nach und den Ruecken kreuzweise halbieren. Magen, Hals, Leber und Herz nach dem Ausnehmen gut waschen. Huehnchenteile in einen Suppentopf mit siedendem Wasser geben. Nach dem ersten Aufkochen den Schaum abschoepfen. Karotten und Petersilienwurzeln streichholzklein schneiden. Champignons waschen, putzen und zerkleinern. Roeschen aus einem Blumenkohl schneiden und gut waschen. Die vorbereiteten Gemuese und Champignons in den Suppentopf geben. Eine ganze Zwiebel und einen Stengel Sellerieblaetter hinzufuegen. Mit Salz und Pfeffer aus der Muehle abschmecken. Ruehren Sie eine helle Mehlschwitze aus Butter und Mehl an. Mischen Sie die feingewiegte Petersilie unter die Schwitze. Mit einigen Loeffeln Huehnerbruehe abloeschen. Nach etwa 30 Minuten Kochzeit die Zwiebel und die Sellerieblaetter aus der Suppe fischen und die Mehlschwitze unterruehren. Nochmals aufkochen lassen. Estragon fein wiegen und in die Suppe streuen. Eigelb mit der Sahne verquirlen. Den Topf vom Feuer nehmen und die Huehnersuppe mit der Ei-Sahne-Liaison legieren. Getraenkevorschlag: Debroeer Lindenblaettriger, ein leicht suesser Weisswein aus einer einheimischen Traube. * Quelle: Nach Nordtext 21.11.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Suppe, Eintopf, Haehnchen, Gemuese, Ungarn, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 16057 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5227 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 14339 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |