Rezept Matoke mit Kutteln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matoke mit Kutteln

Matoke mit Kutteln

Kategorie - Fleisch, Innereien, Kutteln, Kochbanane, Kenia Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28229
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4293 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Kochbananen; Matoke-Plantain
250 g Kutteln
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 klein. Yam
2 Tas. Wasser; Menge anpassen
- - Salz
1 Tl. Currypulver
- - Pfeffer
- - Oel; oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Matoke mit Kutteln:

Rezept - Matoke mit Kutteln
Kochbananen schaelen und in Scheiben schneiden. Kutteln ( Pansen ), zerkleinern, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel hacken, Knoblauchzehe, mit Salz zerdruecken. Yam schaelen, wuerfeln, waschen und abtropfen lassen. Kutteln in Salzwasser ca. 20 bis 25 Minuten kochen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Oel oder Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln dazugeben und glasig duensten; Knoblauchpaste untermengen und kurz duensten. Kutteln dazugeben und braten. Kochbananen und Yam untermengen. Wasser daruebergeben, salzen und pfeffern. Topf zudecken und kurz zum Kochen bringen, dann bei schwacher Hitze koecheln lassen, bis alle Zutaten gar sind Heiss mit Reis oder Brot und Salat servieren. :Fingerprint: 21566430,101318663,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 19922 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7465 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 6899 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |