Rezept Matjestatar mit Mango

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjestatar mit Mango

Matjestatar mit Mango

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5103 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Matjes
1  Mango
3  Fruehlingszwiebeln
1  geh. El. Kapern
- - Cayennepfeffer
1 El. Essig
2 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Matjestatar mit Mango:

Rezept - Matjestatar mit Mango
Matjes waschen, trockentupfen und in sehr kleine Wuerfel schneiden. Das Gruen der Fruehlingszwiebel in breite Ringe schneiden. Den Rest fein hacken und zu den Matjes geben. Die sehr fein gehackten Kapern ebenfalls untermischen. Fischtatar mit Essig, Oel und Cayennepfeffer pikant wuerzen und durchziehen lassen. Die Mango schaelen. Die eine Haelfte wuerfeln, die andere in Spalten schneiden. Die Wuerfel unter das Tatar mischen. Mangoscheiben unregelmaessig auf dem Teller verteilen und das Matjestatar dazwischen anrichten. Mit einigen groben Zwiebelringen garnieren. Als Variante kann man das Matjestatar auf einer Roestischeibe anrichten. * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (IWZ) Nr. 8 vom 25. Februar 1995, Seite 12 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 05 Mar 1995 Stichworte: Fisch, Matjes, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24743 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17085 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5514 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |