Rezept Matjessalat mit grünen Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjessalat mit grünen Bohnen

Matjessalat mit grünen Bohnen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5064 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Matjesfilets
250 g Grüne Bohnen
2  Rote Zwiebeln
1  Dill
2  Säuerliche Äpfel
2  Zitronensaft
4  Weißweinessig
7  Pflanzenöl
- - Salz, Pfeffer aus der Mühle
1  Schuß Zucker
Zubereitung des Kochrezept Matjessalat mit grünen Bohnen:

Rezept - Matjessalat mit grünen Bohnen
Bohnen putzen, in kochendem Salzwasser 8 Min. blanchieren, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, in feine Scheiben schneiden. Dill waschen, grob hacken. Äpfel vierteln, entkernen, quer in dünne Scheiben schneiden, sofort mit Zitronensaft beträufeln. Äpfel mit Matjes, Bohnen, Zwiebeln und Dill mischen. Marinade-Zutaten gut verrühren und über den Salat träufeln. Mit Pfeffer abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 10004 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7091 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14052 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |