Rezept Matjesfilets suess sauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjesfilets suess-sauer

Matjesfilets suess-sauer

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16806
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2949 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Patschuli !
(Blätter des indischen Patschulibaumes)
Kleine Dosen regen an, höhere sedieren – abhängig auch vom individuellen Befinden. Aphrodisisch, stabilisierender Einfluss auf die vitalen Energiereserven.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Matjesfilets
2  Moehren
2  Zwiebeln
1  Bd. Dill
1/8 l Wasser
1/4 l Weissweinessig
100 g Zucker
4  Pfefferkoerner
4  Pimentkoerner
1  Lorbeerblatt
Zubereitung des Kochrezept Matjesfilets suess-sauer:

Rezept - Matjesfilets suess-sauer
Matjesfilets kurz waessern. Moehren in Scheiben, Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Dill hacken. Fuer die Marinade Wasser mit Essig, Zucker und Gewuerzen aufkochen, Moehren und Zwiebeln hineingeben und 8 Minuten fortkochen. Marinade abkuehlen lassen. Matjesfilets mit der Marinade begiessen und 2 Tage durchziehen lassen. * Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1992 Energie-Verlag GmbH, Heidelberg ISBN 3-87200-314-5 ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: P4, Fisch, Niederlande, Matjes, Hering, Filet

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4506 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6773 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17624 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |