Rezept Matjesfilets mit Mango Curry Sahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjesfilets mit Mango-Curry-Sahne

Matjesfilets mit Mango-Curry-Sahne

Kategorie - Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2716 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omelett !
Eierspeise, die im Gegensatz zum Pfannkuchen ohne Mehl hergestellt wird. Lässt sich süß oder herzhaft füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
16  Matjesfilets
450 g McCain 1-2-3 Roesti
2  reife Mangos
4 El. Zitronensaft
4 El. Pistazien, gehackt
150 g Chreme Fraiche
200 g suesse Sahne
1 Tl. Curry (oder 2)
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Matjesfilets mit Mango-Curry-Sahne:

Rezept - Matjesfilets mit Mango-Curry-Sahne
Matjesfilets abspuelen und, je nach Salzgehalt, waessern. Roesti nach Packungsangabe zubereiten. Inzwischen Mangos schaelen, Fruchtfleisch von den Steinen loesen nd mit Zitronensaft im Mixer puerieren. Pistatzien, Creme fraiche und Sahne unter das Mongomus ruehren, mit Salz, Pfeffer und Curry pikant abschmecken. Filets trockentupfen, auf Teller verteilen. Mango-Durry-Sahne daruebergeben, evtl. mit Mango garnieren nd mit dem Roesti servieren. 3155 kJ, 755 kcal Erfasser: Gritta Schulz Quelle: Burda moden, 3/96

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5391 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12518 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42385 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |