Rezept Matjes Tatar auf Pumpernickeltalern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjes-Tatar auf Pumpernickeltalern

Matjes-Tatar auf Pumpernickeltalern

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4148
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6994 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
4  Matjesfilets
18  Pumpemickeltaler (1 Rollenpackung)
30 g Butter zum Bestreichen
4 El. Crème fraîche
2 El. Gewürzgurkenflüssigkeit
1 Tl. Senf
2 El. Pflanzenöl
1  Gewürzgurke
1/2  Apfel
1/2 Bd. Dill
1/2  Zitrone, Saft von
- - Salz
- - weißer Pfeffer aus der Mühle
2  Radieschen
3  Kirschtomaten (evtl. mehr)
- - etwas Feldsalat
Zubereitung des Kochrezept Matjes-Tatar auf Pumpernickeltalern:

Rezept - Matjes-Tatar auf Pumpernickeltalern
1. Die Matjesfilets in 1/2 cm große Würfel schneiden. Pumpernickel mit Butter bestreichen und die Matjeswürfel etwa 2 cm hoch darauf verteilen. 2. Crème fraîche mit Gurkenwasser, Senf und Öl verrühren. Die Gewürzgurke und den Apfel in sehr kleine Würfel schneiden und unter die Crème fraîche geben. Mit etwas Dill, einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf jeden Pumpernickeltaler einen Klacks von der Crème-fraîche-Mischung geben. Mit gehobelten Radieschenscheiben, halbierten Tomaten, einigen Feldsalatblättern und ein paar Dillzweigen hübsch garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17383 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 9163 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 22058 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |