Rezept Matjes nach Hamburger Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjes nach Hamburger Art

Matjes nach Hamburger Art

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4620
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Matjesfilets
200 g Gewürzgurken
2  Äpfel, rote
300 g Pellkartoffeln
200 ml Sahne, saure
1  Kopfsalat
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Dill
4  Eier
- - Butter zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Matjes nach Hamburger Art:

Rezept - Matjes nach Hamburger Art
Matjesfilets abspülen und trockentupfen. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen. Kartoffeln pellen. Alles mit den Gewürzgurken in gleichmäßig kleine Würfel schneiden. Mit saurer Sahne und 5 EL Gurkenwasser mischen. 2 Stunden ziehen lassen. Salatblätter waschen, Dill und Petersilie hacken, Spiegeleier braten. Matjessalat mit Spiegeleiern auf Salatblättern anrichten und mit Kräutern bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40121 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11059 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 34399 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |