Rezept Matjes mit Speckstippe, Pellkartoffeln und Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matjes mit Speckstippe, Pellkartoffeln und Bohnen

Matjes mit Speckstippe, Pellkartoffeln und Bohnen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10447
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6667 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erdbeere !
gegen Lebererkrankungen, Nierensteine, Blasenbeschwerden, Rheuma,Gicht und Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Neue Kartoffeln
500 g Gruene Bohnen
2 Tl. Bohnenkraut
150 g Durchwachsenen Speck
2  Rote Zwiebeln
100 ml Fleischbruehe
2 El. Weissweinessig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
8  Matjesfilets
Zubereitung des Kochrezept Matjes mit Speckstippe, Pellkartoffeln und Bohnen:

Rezept - Matjes mit Speckstippe, Pellkartoffeln und Bohnen
Neue Kartoffeln waschen, mit Schale 20 Minuten kochen. Bohnen putzen, waschen. In kochendem Salzwasser mit Bohnenkraut 12-15 Minuten garen. Durchwachsenen Speck wuerfeln, in einer Pfanne ohne Fett auslassen. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, zum Speck geben. Fleischbruehe und Weissweinessig angiessen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Matjesfilets abspuelen, trockentupfen, mit Zwiebelringen anrichten. Dazu Bohnen mit Speckstippe und Pellkartoffeln essen. * Pro Portion 770 kcal/3234 kJ * * Quelle: Journal fuer die Frau - 12/94 ** Erfasst: Ulli Fetzer - 2:246/1401.62 - 21.07.94 Stichworte: Fisch, Salzwasser, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6207 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7607 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16444 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |