Rezept Matahambre (Gefuellte Roulade aus Argentinien)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Matahambre (Gefuellte Roulade aus Argentinien)

Matahambre (Gefuellte Roulade aus Argentinien)

Kategorie - Fleisch, Rind, Gefuellt, Argentinien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29181
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5677 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6 Scheib. Rinderroulade, gross
1 Tl. Thymian
1  Knoblauchzehe, zerdrueckt
125 ml Rotweinessig, evt. weniger
4  Eier
1 Glas Blattspinat, TK.
3 gross. Mohrrueben
1 Bd. Petersilie
1 Tl. Pfeffer, schwarz
2 Tl. Salz
- - Muskat
2 Tl. Sojasauce
1 El. Pflanzenoel
125 ml Fleischbruehe, evt. mehr
Zubereitung des Kochrezept Matahambre (Gefuellte Roulade aus Argentinien):

Rezept - Matahambre (Gefuellte Roulade aus Argentinien)
Das Fleisch in dem Gemisch aus Thymian, Knoblauch und Essig einige Stunden marinieren. Eier hartkochen, pellen und vierteln. Spinat auftauen lassen, Mohrrueben in lange Streifen schneiden und etwa 5 Minuten in Salzwasser vorgaren. Nun das Fleisch dicht nebeneinander legen. Mit gehackter Petersilie, Pfeffer, Salz und Muskat bestreuen und mit Spinat, Mohrrueben und Eivierteln reihenweise belegen. Dann wie einen Rollbraten aufrollen und umwickeln und die Enden mit Holzspiessen zustecken. Oel im Braeter erhitzen und die Roulade darin von allen Seiten anbraten. Sojasauce, die Marinade und Fleischbruehe angiessen und alles im geschlossenen Braeter im vorgeheizten Backofen (225 oC) etwa 40 Minuten schmoren lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 8915 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Schweizer Käse gilt als DelikatesseSchweizer Käse gilt als Delikatesse
Jetzt ist der Schweizer Käse offiziell Weltmeister: Bei dem Word Championship Cheese Vontest in Madison, USA, schafften es die Schweizer Käsereien erstmals an die Weltspitze und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch.
Thema 5440 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3532 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |