Rezept Mascarponecreme mit Erdbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mascarponecreme mit Erdbeeren

Mascarponecreme mit Erdbeeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16438
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 32497 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Erdbeeren
2 El. Puderzucker
2 El. Grappa
1  Ei
125 g Mascarpone
50 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Mascarponecreme mit Erdbeeren:

Rezept - Mascarponecreme mit Erdbeeren
Die Erdbeeren sorgfaeltig waschen und abtropfen lassen. Mit 1 El. gesiebtem Puderzucker und dem Grappa behutsam in einer Schuessel mischen. Das Ei trennen. Das Eigelb mit dem restlichen Puderzucker schaumig ruehren. Nach und nach den Mascarpone zum Eigelb geben und weiterruehren, bis eine saemige Creme entstanden ist. Das Eiweiss steif schlagen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen und mit dem Eischnee unter die Mascarponecreme heben. Die Creme abwechselnd mit den Erdbeeren in zwei Dessertglaeser fuellen, mit Creme abschliessen. Als Dinner for Two (24.5.95); Vorspeise: Lebernockerlsuppe Hauptspeise: Spargelroellchen Nachspeise: Mascarponecreme mit Erdbeeren ** Gepostet von Franz Betzel Date: Sat, 20 May 1995 Stichworte: Erdbeere, Mascarpone, Dinner, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 7918 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3710 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4369 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |