Rezept Mascarpone Zitronen Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mascarpone-Zitronen-Creme

Mascarpone-Zitronen-Creme

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27565
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13771 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Zitronen davon eine unbehandelt
2  Eigelb
8 El. Zucker
500 g Mascarpone
Zubereitung des Kochrezept Mascarpone-Zitronen-Creme:

Rezept - Mascarpone-Zitronen-Creme
- Erfasst von Christina Philipp Die unbehandelte Zitrone unter fließendem heißem Wasser gut abbürsten und die Schale mit einem Zestenreißer entfernen oder die Zitrone dünn schälen und die Schale in ganz feine Streifen schneiden. Diese Zitrone und eine weitere auspressen, die dritte in dünne Scheiben schneiden. Zum Garnieren vier Scheiben beiseite legen, die anderen von der Schale befreien und das Fruchtfleisch kleinschneiden. Die Eigelbe in einer Schüssel mit dem Zucker zu einer hellgelben Creme rühren. Den Mascarpone dabei eßlöffelweise zufügen. Den Zitronensaft in die Creme gießen, sie soll eine geschmeidige Konsistenz haben. Zum Schluß das Fruchtfleisch und ein Drittel der Zitronenzesten untermischen. Die Creme in Dessertschalen füllen. Mit den restlichen Zitronenzesten bestreuen und die Zitronenscheiben an den Rand der Schalen legen. Nach Belieben garnieren. Pro Portion: 16 g Eiweiß, 43 g Fett, 35 g Kohlenhydrate; 590 kcal :Zeitbedarf : 20 Minuten :Stichwort : Mascarpone :Stichwort : Zitrone :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 3.07.2000 :Letzte Änderung: 4.07.2000 :Quelle : Das Neue Menu: Desserts :Quelle : Mosaik Verlag 1991 :Quelle : ISBN: 3-576-01492-4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10990 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6329 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5821 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |