Rezept Mascarpone Zitronen Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mascarpone-Zitronen-Creme

Mascarpone-Zitronen-Creme

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27565
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13671 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nockerln !
Mundgerechte Klößchen aus Grieß oder Quark, die meist mit Hilfe von 2 Löffeln geformt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Zitronen davon eine unbehandelt
2  Eigelb
8 El. Zucker
500 g Mascarpone
Zubereitung des Kochrezept Mascarpone-Zitronen-Creme:

Rezept - Mascarpone-Zitronen-Creme
- Erfasst von Christina Philipp Die unbehandelte Zitrone unter fließendem heißem Wasser gut abbürsten und die Schale mit einem Zestenreißer entfernen oder die Zitrone dünn schälen und die Schale in ganz feine Streifen schneiden. Diese Zitrone und eine weitere auspressen, die dritte in dünne Scheiben schneiden. Zum Garnieren vier Scheiben beiseite legen, die anderen von der Schale befreien und das Fruchtfleisch kleinschneiden. Die Eigelbe in einer Schüssel mit dem Zucker zu einer hellgelben Creme rühren. Den Mascarpone dabei eßlöffelweise zufügen. Den Zitronensaft in die Creme gießen, sie soll eine geschmeidige Konsistenz haben. Zum Schluß das Fruchtfleisch und ein Drittel der Zitronenzesten untermischen. Die Creme in Dessertschalen füllen. Mit den restlichen Zitronenzesten bestreuen und die Zitronenscheiben an den Rand der Schalen legen. Nach Belieben garnieren. Pro Portion: 16 g Eiweiß, 43 g Fett, 35 g Kohlenhydrate; 590 kcal :Zeitbedarf : 20 Minuten :Stichwort : Mascarpone :Stichwort : Zitrone :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 3.07.2000 :Letzte Änderung: 4.07.2000 :Quelle : Das Neue Menu: Desserts :Quelle : Mosaik Verlag 1991 :Quelle : ISBN: 3-576-01492-4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9795 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8548 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 5496 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |