Rezept Mascarpone Risotto Piemont

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mascarpone-Risotto Piemont

Mascarpone-Risotto Piemont

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4147
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4979 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - ½ l Milch
1  Vanilleschote
120 g Rundkornreis
1 Glas Sauerkirschen, entsteint (= 690 g)
4 El. Kirschwasser
1/2 Tl. Speisestärke
1  klein. Zimtstange
6 El. Zucker
1 Sp./Schuss Salz
1 Kart. Mascarpone (= 250 g)
Zubereitung des Kochrezept Mascarpone-Risotto Piemont:

Rezept - Mascarpone-Risotto Piemont
Milch in einen Topf geben. Vanilleschote längs aufritzen, mit dem Messer das Mark herauskratzen und beides in die Milch geben. Milch kurz aufkochen, Reis einstreuen, Deckel aufsetzen und bei milder Hitze ca. 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren quellen lassen. In der Zwischenzeit Kirschen abtropfen lassen und den Saft in einem Topf auffangen. Früchte mit drei Eßlöffeln Kirschwasser beträufeln. Speisestärke mit dem restlichen Kirschwasser glattrühren. Kirschsaft mit der Zimtstange und zwei Eßlöffeln Zucker zum Kochen bringen, Speisestärke einrühren. nochmals aufkochen und Kirschen hinzufügen. Restlichen Zucker und eine Prise Salz in den heißen Reis rühren und die Masse leicht abkühlen lassen. Zum Schluß Mascarpone unter den Reis heben. Reis und Kirschen schichtweise in Dessertschälchen füllen und nach Wunsch mit Schokoladengittern dekoriert gekühlt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16723 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6774 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4410 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |