Rezept Mascarpone Risotto Piemont

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mascarpone-Risotto Piemont

Mascarpone-Risotto Piemont

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4147
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5024 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - ½ l Milch
1  Vanilleschote
120 g Rundkornreis
1 Glas Sauerkirschen, entsteint (= 690 g)
4 El. Kirschwasser
1/2 Tl. Speisestärke
1  klein. Zimtstange
6 El. Zucker
1 Sp./Schuss Salz
1 Kart. Mascarpone (= 250 g)
Zubereitung des Kochrezept Mascarpone-Risotto Piemont:

Rezept - Mascarpone-Risotto Piemont
Milch in einen Topf geben. Vanilleschote längs aufritzen, mit dem Messer das Mark herauskratzen und beides in die Milch geben. Milch kurz aufkochen, Reis einstreuen, Deckel aufsetzen und bei milder Hitze ca. 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren quellen lassen. In der Zwischenzeit Kirschen abtropfen lassen und den Saft in einem Topf auffangen. Früchte mit drei Eßlöffeln Kirschwasser beträufeln. Speisestärke mit dem restlichen Kirschwasser glattrühren. Kirschsaft mit der Zimtstange und zwei Eßlöffeln Zucker zum Kochen bringen, Speisestärke einrühren. nochmals aufkochen und Kirschen hinzufügen. Restlichen Zucker und eine Prise Salz in den heißen Reis rühren und die Masse leicht abkühlen lassen. Zum Schluß Mascarpone unter den Reis heben. Reis und Kirschen schichtweise in Dessertschälchen füllen und nach Wunsch mit Schokoladengittern dekoriert gekühlt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 5943 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8600 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 17943 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |