Rezept Mascarpone Himbeertorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mascarpone-Himbeertorte

Mascarpone-Himbeertorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15253
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16742 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefüllte Eier in großen Mengen !
Erwarten Sie mehrere Gäste und wollen ihnen gefüllte Eier anbieten, dann nehmen Sie doch den Fleischwolf zu Hilfe. Füllen Sie alle Zutaten wie z.B. Senf, Anchovis, Petersilie, sowie das Eigelb hinein. In einem Arbeitsgang ist alles fertig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
150 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
5  Eier
300 g Mehl
2 Tl. Backpulver
4  Blattgelatine
500 g Mascarpone
75 g Zucker
2 cl Cointreau
250 g Himbeermarmelade
400 g Himbeeren
200 ml Schlagsahne
1  Pk. Vanillezucker
2 El. Schokoladenraspeln
Zubereitung des Kochrezept Mascarpone-Himbeertorte:

Rezept - Mascarpone-Himbeertorte
Teigzutaten der Reihenfolge nach zu einem Ruehrteig verarbeiten. Eine Springform (28cm-Durchmesser) mit Backpapier auslegen, den Teig ein- fuellen und im vorgeheizten Backofen bei 175 GradC ca. 45-50 Minuten backen. Auf ein Kuchengitter stuerzen und abkuehlen lassen, einmal waagrecht durchschneiden. Gelatine nach Packungsanleitung aufloesen. Mascarpone mit Zucker und Cointreau vermischen, Gelatine nach und nach unterruehren. Marmelade glattruehren, die Haelfte auf einen Tortenboden streichen, die Mascarponecreme darauf verteilen. Himbeeren putzen, waschen, gut abtropfen lassen. 3/4 davon auf die Creme geben. Den zweiten Boden darueberlegen, mit restlicher Marmelade bestreichen Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Torte mit 2/3 der Sahne ueberziehen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel fuellen und dekorativ auf die Torte spritzen. Mit restlichen Himbeeren verzieren und mit Schokoladenraspeln bestreuen. ** Gepostet von Peter Mess Date: Fri, 14 Apr 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Obst, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 8476 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Beeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren FrüchtchenBeeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren Früchtchen
Wer Beeren und Bücher liebt, für den gibt es ein prachtvolles Druckwerk aus dem Thorbecke-Verlag.
Thema 8311 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 9362 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |