Rezept Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum

Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28517
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5010 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
20 g Marzipanrohmasse
110 g Zucker
3  Eier (Gewichtsklasse 2)
1 Prise Salz
375 g Sauerkirschen
3  Blatt weisse Gelatine
100 ml Schlagsahne
- - Puderzucker zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum:

Rezept - Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum
1. Marzipanrohmasse mit 30 g Zucker verkneten. Eier trennen. Eigelb und eine halbe Eierschale Wasser mit den Quirlen des Handruehrer nach und nach unterruehren. Eiweiss mit 20 g Zucker und Salz steif schlagen. Eischnee und Mehl unter die Eigelbmasse heben. 2. Backblech mit Backtrennpapier auslegen. 4 Kreise von 15 cm Durchmesser vorzeichnen. Teig mit einer angefeuchteten Palette in die Kreise streichen. 3. Backblech auf der 2. Einschubleiste von unten in den vorgeheizten Backofen setzen. Die Omeletts bei 250 Grad (Gas 5-6) etwa 5 Minuten backen. Papier vom Blech ziehen, Omeletts auskuehlen lassen. 4. Fuer die Fuellung Kirschen waschen, abtropfen lassen, entstielen und entsteinen. 100 g Kirschen beiseite stellen, die anderen mit dem restlichen Zucker puerieren und kalt stellen. 5. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen. Tropfnasse Gelatine bei milder Hitze aufloesen und unter das Kirschpueree ruehren. Sahne unterruehren. 6. Die Omeletts zur Haelfte mit Kirschschaum fuellen. Die ungefuellte Haelfte darueberschlagen. Die Omeletts vor dem Servieren mit Puderzucker uebersieben. Vorbereitungszeit: 45 Minuten Backzeit: etwa 5 Minuten Umluft: nicht empfehlenswert Pro Portion etwa: 11 g E, 15 g F, 47 g K = 1563 kJ (374 kcal) Zubereitet 06.10.2000: Mit Kirschen aus dem Glas; mehr Marzipan genommen, ca. 30 g :Stichwort : Omelett :Stichwort : Marzipan :Stichwort : Sauerkirsche :Stichwort : Sahne :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 6.10.2000 :Letzte Aenderung: 6.10.2000 :Quelle : essen & trinken 7/1988

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7391 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7582 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12322 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |