Rezept Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum

Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28517
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4592 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
20 g Marzipanrohmasse
110 g Zucker
3  Eier (Gewichtsklasse 2)
1 Prise Salz
375 g Sauerkirschen
3  Blatt weisse Gelatine
100 ml Schlagsahne
- - Puderzucker zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum:

Rezept - Marzipanomeletts mit Sauerkirschschaum
1. Marzipanrohmasse mit 30 g Zucker verkneten. Eier trennen. Eigelb und eine halbe Eierschale Wasser mit den Quirlen des Handruehrer nach und nach unterruehren. Eiweiss mit 20 g Zucker und Salz steif schlagen. Eischnee und Mehl unter die Eigelbmasse heben. 2. Backblech mit Backtrennpapier auslegen. 4 Kreise von 15 cm Durchmesser vorzeichnen. Teig mit einer angefeuchteten Palette in die Kreise streichen. 3. Backblech auf der 2. Einschubleiste von unten in den vorgeheizten Backofen setzen. Die Omeletts bei 250 Grad (Gas 5-6) etwa 5 Minuten backen. Papier vom Blech ziehen, Omeletts auskuehlen lassen. 4. Fuer die Fuellung Kirschen waschen, abtropfen lassen, entstielen und entsteinen. 100 g Kirschen beiseite stellen, die anderen mit dem restlichen Zucker puerieren und kalt stellen. 5. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen. Tropfnasse Gelatine bei milder Hitze aufloesen und unter das Kirschpueree ruehren. Sahne unterruehren. 6. Die Omeletts zur Haelfte mit Kirschschaum fuellen. Die ungefuellte Haelfte darueberschlagen. Die Omeletts vor dem Servieren mit Puderzucker uebersieben. Vorbereitungszeit: 45 Minuten Backzeit: etwa 5 Minuten Umluft: nicht empfehlenswert Pro Portion etwa: 11 g E, 15 g F, 47 g K = 1563 kJ (374 kcal) Zubereitet 06.10.2000: Mit Kirschen aus dem Glas; mehr Marzipan genommen, ca. 30 g :Stichwort : Omelett :Stichwort : Marzipan :Stichwort : Sauerkirsche :Stichwort : Sahne :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 6.10.2000 :Letzte Aenderung: 6.10.2000 :Quelle : essen & trinken 7/1988

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 23806 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12123 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 8526 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |